über mich

Über mich und wie ich zur Handanalyse gekommen bin

über mich

Über mich gibt es diese Geschichte, die dem Märchen von Dornröschen gleicht. Jahrelang hab ich mich in tiefstem, inneren Schlaf befunden und meine Passion beiseite gelegt und begraben. Dabei hatte ich meine Energie und meine Motivation verloren, war nur noch müde und resigniert, alles war einfach anstrengend. Ein guter Freund hat mich  zu einem professionellen Handanalytiker gebracht, mit dem Versprechen, dass er mir meine verborgenen Potentiale und meinen Lebenszweck aufzeigen könne. Und genau das hat er tatsächlich getan! Er hat mich mit seiner Handanalyse aus meinem hundertjährigen Schlaf geweckt und mich motiviert, meinen Pfad wieder aufzunehmen. 

Mit der Handanalyse kann ich meinen Lebenszweck voll und ganz entfalten und mit grosser Begeisterung meiner Passion nachgehen. Nämlich, die Menschen in der Tiefe berühren, sie aufwecken, ihnen ihre lange verborgenen Schätze aufzeigen, und  sie motivieren, ihrer Spur wieder zu folgen.

Die Frage nach dem Sinn des Daseins habe ich für mich schon sehr früh damit beantwortet, dass es für uns zu lernen gilt, mit unseren Mitmenschen, unserem Gegenüber, zu sein, zu lieben und auszutauschen. Unsere zwischenmenschlichen Beziehungen zu leben, und dabei uns selber zu sehen, zu spüren und kennenzulernen.

Die Menschen, ihre Individualität, ihre Sprachen und Kulturen haben mich seit jeher auf`s Tiefste berührt und fasziniert. So war das Wesen des Menschen für mich und mein Leben stets wegweisend. Ob im Beruf, in den Aus- und Weiterbildungen oder in der Familie .

All diese unterschiedlichsten Begegnungen begeistern und faszinieren mich immer wieder auf`s Neue und geben mir enorm viel Energie, Lebensfreude und den Mut, zu sein wer ich bin, meinen Weg zu gehen und mich einzulassen auf das Abenteuer Leben!


MEINE WEGE

  • Kindheit und Schulen in Arosa
  • Ausbildung an der Pädagogischen Fachhochschule in Chur
  • Eidgenössischer Fachausweis der BIGA für multikulturelle Dienstleistungen
    mit Einsätzen rund um den Globus
  • Körper- und Psychosynthese nach Assagioli am PPPI,
    (Psychopolitical Peace Institut) in Stäfa
  • Transpersonale Psychologie und Psychologie des Selbst
    am PPPI in Stäfa
  • Diverse körperorientierte Energie- und Heilmethoden
  • Diverse Traumseminare und Vorlesungen,
    unter anderem am C.G. Jung Institut in Zürich
  • Ausbildung zum Master Handanalyst
    am IIHA – International Institut for Handanalysis CH
  • Diverse Weiterbildungen mit Richard Unger vom IIHA California

MEHR ÜBER MICH

 Handanalyse

___________________________________________________________________________
© 2017 | Handstory GmbH | Handanalysen – Events – Traumübersetzung | Barbara Vassalli